Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
10 Beiträge • Seite 1 von 1
10 Beiträge Seite 1 von 1

Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von mano79 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) »
Hallo zusammen,
ich habe die Aufgabe die Bestelluns als email an den Lieferant zu senden. beim stöbern habe das hier gefunden:
viewtopic.php?f=1&t=24144&start=15
ich habe genau wie hier beschrieben auch gemacht.leider geht bei mir nicht.
In TA NACE habe ich folgendes eingetragen (siehe Anhang):
zu meinem Problem: der debugger starter nur wenn ich den Button 'Print Preview" drücke. im Fall von sicher der PO (beim neu anlegen oder ändern) startet der Debugger nicht. ich weiss nicht was ich da falsch mache.

wenn ich den Button Print Preview drücke lande ich in "YMEDRUCK_EMAIL_UC".
1: Zuerst wird der standard entry_neu aufgerufen:

Code: Alles auswählen.

PERFORM entry_neu(sapfm06p) USING return_code us_screen.
2: ich bekomme die PO als PDf angezeigt
3: drücke den Button zurück aus TA ME23n
4: mein Programm YMEDRUCK_EMAIL_UC wird weiter ausgeführt. Hier ist die tdspoolid = 0 und us_screen = X und somit lande ich in den ELSE und da ist auch sform leer.
ich brauche eure Hilfe. was mache ich da falsch.
Danke im voraus.

gesponsert
Stellenangebote auf ABAPforum.com schalten
kostenfrei für Ausbildungsberufe und Werksstudenten


Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von JHM (Top Expert / 1190 / 1 / 196 ) »
Zum Debuggen eignet sich die Nachrichtenfindung nicht wirklich, da die Nachrichtenverarbeitung selber im Verbucher läuft.
Du müsstes also über die ME22N die Nachricht erzeugen, dann in den Debugger wechseln, dort das Verbuchungsdebugging aktivieren und wenn du im Verbucher angekommen bist, dort die BREAK-POINTs neu setzten.

Einfacher ist es wenn du die Nachrichtenverarbeitung via Programm RSNAST0D startest. Dann läuft die Verarbeitung wiederum online und es lässt sich viel komfortabler debuggen. Das geht allerdings nicht für Änderungsnachrichten im Einkauf.

Die Druckvorschau verwendet btw. immer die Druckverarbeitung, simuliert also nie den Mailversand!

Viel anders helfen kann man jetzt nicht, da die Mailverarbeitung ja im ZCODING durchlaufen wird und du dazu keine konkreten Fragen gestellt hast. Geht es dir jetzt darum das du nicht debuggen kannst oder wird erst gar keine Mail erstellt?
Gibt es Einträge in der TA SOST? Evtl. ist ja auch der Mailknoten in der TA: SCOT auf dem Testsystem "abgeschaltet".

Wenn ich das richtig im Kopf habe geht es doch nur um den Absender, der nicht wie gewünscht gesetzt wird. Das heißt es gab doch ein prinzipiell lauffähige Lösung (bis auf den falschen Absender). Wieso die ganze Verarbeitung umstellen?

Da reicht es doch mit einem impliziten Enhancement am Anfang der Form prepare_formular im include LMEDRUCKF1O bei Bedarf die Variable lvs_sender richtig zu setzten. Sonst wird immer der "verarbeitende" User als Absender verwendet.

Gruß
JHM
Gruß Hendrik

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von mano79 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) »
mein Zcoding wird auch via programm RSNAST0D aufgerufen.
lesen der Anhänge aus dem DMS findet in subroutine "processing" statt. da der Spool request number initial ist, wird " PERFORM processing" gar nicht aufgerufen.
hast du viell ein Idee, woran es liegen könnte.

Code: Alles auswählen.

  ASSIGN ('(SAPLSTXC)ITCPP') TO <f>.
  IF sy-subrc = 0 AND
     NOT <f>-tdspoolid IS INITIAL AND
     us_screen IS INITIAL.
 
    PERFORM processing USING <f>-tdspoolid.
    UNASSIGN <f>.
 
  ELSE.
in TA scot sind die Einträge zu shen und email wird auch gesendet aber ohne
Anhänge.
Gruß,
Mano

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von JHM (Top Expert / 1190 / 1 / 196 ) »
mano79 hat geschrieben:
10.12.2020 00:04
hast du viell ein Idee, woran es liegen könnte.

Tron hat es eigentlich in seiner Lösung bereits beschrieben: http://bb1.gate2app.com/viewtopic.php?f ... t=10#p7715

Der Spool wird nur bei Ausgabemedium 1 oder 2 erzeugt und auch erst dann gibt es die Spool-ID. Wenn du weiter im verlinkten Thread liest, kommen noch mehr Bedingungen hinzu, damit der Spool erzeugt wird ohne das wirklich gedruckt wird.


Wenn es dir wirklich nur um den Absender geht:
implizites Enhancement am Formanfang anlegen und dort die Variable lvs_sender mit dem richtigen User füllen. Minimaler Eingriff in den Standard, der aber recht sicher funktioniert.


Im MM hat SAP bereits BADIs für den Mailversand nachgeliefert: HW2171371 aber erst ab SAP_APPL 617 (was ihr ja anscheinend noch nicht habt).
Vergleichbares im SD HW2153962

Sobald ihr das richtige Release habt, könnte man das Enhancment dann durch das BADI austauschen.

Gruß JHM
Gruß Hendrik

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von deejey (Specialist / 419 / 128 / 45 ) »
Ohne die Frage verstanden zu haben und aus der Hüfte gefeuert: es gab da irgendwelche Ausgabeparameter (deren Namen mir jetzt nicht einfallen) die gesetzt werden müssen damit PDF aus dem Druck generiert werden kann 😊

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von Lucyalison (Specialist / 262 / 51 / 26 ) »
Hallo Mano,

es ist so, dass im Debuggmodus immer die Druckverarbeitung simuliert wird, so wie es JHM beschrieben hat. Aber es gibt trotzdem einen Weg und zwar indem Du das Feld ent_screen im Debugging leerst. Dann simulierst Du in dem Druckprogramm, dass Du nicht aus der Druckvorschau kommst. Wir haben auch Mails mit PDF Attachment bei der Bestellung im Einsatz und ich habe schon oft so im Debugging ein Mail erzeugt (allerdings haben wir Adobe Forms aber sollte keine Rolle in dieser Logik spielen). Geht halt nur im Testsystem, aber das reicht ja auch erstmal denke ich.
Warum hast Du eigentlich ein Y-Programm angelegt? Mail-Versand ist doch Standard? Oder musstest Du noch Empfänger oder Sender ändern? Dann hätte ich ein Enhancement im Include LMEDRUCKF1O bevorzugt. Wenn sich bei einem der nächsten Releases etwas ändert, musst Du das manuell in Deinem Programm nachziehen. Und da das Bestellprogramm nicht sehr selbsterklärend ist, würde ich das vermeiden wollen.

Viele Grüsse
Nicola

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von Tron (Top Expert / 1327 / 35 / 331 ) »
Moin.
Eine neuere Version ist hier https://abapforum.com/forum/viewtopic.php?f=18&t=24149 zu finden.

Wenn man Ausgabemedium 5 = EMAIL benutzen möchte, kann man zumindest mit Smartforms den Parameter cs_control_param-getotf = 'X' setzen. Dann wird nicht gedruckt und man bekommt den OTF stream zurück.
Diesen übergibt man dann dem Baustein CONVERT_OTF.

Code: Alles auswählen.

    CALL FUNCTION 'CONVERT_OTF'
      EXPORTING
        format                = 'PDF'
*       MAX_LINEWIDTH         = 132
      IMPORTING
        bin_filesize          = l_bin_size
        bin_file              = l_pdf_xstring
      TABLES
        otf                   = l_job_output_info-otfdata[]
        lines                 = i_lines
      EXCEPTIONS
        err_max_linewidth     = 1
        err_format            = 2
        err_conv_not_possible = 3
        err_bad_otf           = 4
        OTHERS                = 5.
Das klappt dann auch mit der Druckvorschau.
Das "Emailing kann dann so bleiben.

gruß Jens
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von mano79 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) »
Hallo zusammen,
@Lucyalison
Mail-Versand ist doch Standard?
wenn ich die Standard Funktionalität benutze wird nur der PO als Anhang mitgeschickt. ich soll auch die Item-Anhänge mitschicken (DMS) und das bietet den Standard nicht oder liege ich da falsch.
@Tron
dein Beittrag hat mir geholfen und kann jetzt Emails mit allen Anhänge senden.

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund.
Viele Grüße,
Mano

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von mano79 (ForumUser / 13 / 0 / 0 ) »
Tron hat geschrieben:
15.12.2020 21:15
Moin.
Eine neuere Version ist hier https://abapforum.com/forum/viewtopic.php?f=18&t=24149 zu finden.

Wenn man Ausgabemedium 5 = EMAIL benutzen möchte, kann man zumindest mit Smartforms den Parameter cs_control_param-getotf = 'X' setzen. Dann wird nicht gedruckt und man bekommt den OTF stream zurück.
Diesen übergibt man dann dem Baustein CONVERT_OTF.

Code: Alles auswählen.

    CALL FUNCTION 'CONVERT_OTF'
      EXPORTING
        format                = 'PDF'
*       MAX_LINEWIDTH         = 132
      IMPORTING
        bin_filesize          = l_bin_size
        bin_file              = l_pdf_xstring
      TABLES
        otf                   = l_job_output_info-otfdata[]
        lines                 = i_lines
      EXCEPTIONS
        err_max_linewidth     = 1
        err_format            = 2
        err_conv_not_possible = 3
        err_bad_otf           = 4
        OTHERS                = 5.
Das klappt dann auch mit der Druckvorschau.
Das "Emailing kann dann so bleiben.

gruß Jens
Hallo Jens,
die Email wird versendet nur wenn ich Po manuell anlege. jetzt haben wir einen Job dafür, der alle 10 Minuten Läuft und Pos anlegt. in diesem Fall werden die Emails gar nicht geschickt. ich benutze als medium " Druckausgabe" und als Programm ein Zprogramm, in dem die E-Mail verschickt wird. genau wie du in deinem Beitrag beschrieben hast. hast du da eine Idee, wo ich noch prüfen kann.

Re: Versand Von Bestellung als Email mit Anhänge

Beitrag von Tron (Top Expert / 1327 / 35 / 331 ) »
Moin.
Ich denke mal. eine Eigenart des Bestelldrucks, denn generell soll eine Bestellung ja nur einmal versendet werden und eine Änderung der Bestellung den Änderungsdruck anstoßen.
gruß Jens
<:: XING-Gruppe Tricktresor::>
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen –
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen

0
Antw.
1402
Views
1
Antw.
1208
Views
Mehrere Anhänge auf einmal uploaden - eMail - Upload
von monaco2000 » 31.03.2005 13:38 • Verfasst in ABAP® Core
2
Antw.
1312
Views
Workflow: eMail Versand
von bapimueller » 21.08.2019 18:04 • Verfasst in ABAP® Core
0
Antw.
1374
Views
1
Antw.
743
Views

Newsletter Anmeldung

Keine Beiträge verpassen! Wöchentlich versenden wir lesenwerte Beiträge aus unserer Community.
Die letzte Ausgabe findest du hier.
Details zum Versandverfahren und zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten findest du in unserer Datenschutzerklärung.