Ip-Adresse Drucker + Printserver

Getting started ... Alles für einen gelungenen Start.
3 Beiträge • Seite 1 von 1
3 Beiträge Seite 1 von 1

Ip-Adresse Drucker + Printserver

Beitrag von L0w-RiDer (Specialist / 385 / 73 / 1 ) »
Hallo zusammen,

ich habe leider ein ziemliche blödes Thema derzeit zu bearbeiten und zwar druckt bei uns ein Drucker ein Formular leider ziemlich komisch aus (Schriftgröße ganz anders als im Formular und einige Sachen fehlen). Mit dem Formular ist soweit alles in Ordnung, bei anderen Drucker druckt es alles richtig.

Jetzt mal eine Frage, weiß jemand an was so etwas liegen könnte?

Weiß jemand wie ich nachschauen könnte, welche Drucker alle auf einem bestimmten Printserver angelegt sind? Wie könnte ich die IP-Adresse von dem Drucker herausbekommen um im Netzwerk ihn mir mal anzuschauen? Und dann hätte ich noch die Frage, ob ich im SAP-System nochmal einen Drucker anlegen könnte den man im SAP-System auch anwählen könnte und welcher auch auf diesem Drucker druckt, bei welchem derzeit schon einer im SAP-System existiert? Also quasi diesen Drucker 2 mal anlegen einfach nur mit einem anderen Namen.

Könnte mir da jemand bei den Fragen behilflich sein?

Vielen Dank im Voraus.


Re: Ip-Adresse Drucker + Printserver

Beitrag von L0w-RiDer (Specialist / 385 / 73 / 1 ) »
Okay, die IP-Adresse habe ich schon mal gelöst. Man geht in CMD und gibt dort den Befehl nslookup und den Host-Drucker an und bekommt die Ip-Adresse.

Re: Ip-Adresse Drucker + Printserver

Beitrag von Alpmann (ForumUser / 29 / 3 / 10 ) »
Hallo L0w-RiDer,

An die IP-Adresse zu kommen ist bei uns kein Problem. Auf jedem Drucker ist die angebracht. Also nur den User fragen. Zuätzlich haben wir bei uns in der Transaktion SPAD auch die IP Adresse hinterlegt: im Reiter Geräte-Atribute - Feld Standort.

Die Druckserver bekomme ich bei uns auch sehr einfach raus. Wir haben Kopperlart C (steht im Reiter Hostspool-Kopplung) und dort im Feld Host-Drucker steht ein Freigabe-Name eines Druckers z.B.
\\PRINTSERVER\DRUCKER_DER_IT

Auswertung ist über Tabelle TSP03D (Spool: Gerätebeschreibung) möglich:

NAME => Spool: lange Gerätenamen
PADEST => Spool: Kurzname zu Ausgabegerät
PATYPE => Spool: Name eines Gerätetyps
PASTANDORT => Spool: Standort und Benennung eines Ausgabegeräts
PAMETHOD => Spool: Verbindungsart zum Host-Spool-System
PAPROSNAME => Spool: Langer Name von Druckern beim Host-Spooler

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Alpmann

Seite 1 von 1

Über diesen Beitrag



ABAP & SAP eBook Flatrate von Espresso Tutorials Sponsorlink
Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und Austausch

Aktuelle Forenbeiträge

SmartForms show table...
vor 2 Tagen von Lucyalison 2 / 2249
Wie groß ist mein DynPro?
vor 2 Tagen von JanR gelöst 3 / 1126

Vergleichbare Themen

Printserver
von Moksha » 14.06.2005 10:52
Adresse des Spedituers und Adresse der Versanstelle
von bohne » 07.07.2007 17:24
IP-Adresse
von Gast » 06.12.2004 17:06
Adresse in der Auftragsbestätigung
von bohne » 31.05.2006 14:37
Adresse und Flugdaten
von bohne » 02.03.2006 15:57