Fehler beim OPEN-Statement (Handling von Windows-Datei)

Alles rund um die Sprache ABAP®: Funktionsbausteine, Listen, ALV
5 Beiträge • Seite 1 von 1
5 Beiträge Seite 1 von 1

Fehler beim OPEN-Statement (Handling von Windows-Datei)

Beitrag von Doobie (ForumUser / 62 / 0 / 0 ) »
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich versuche in ABAP im Batch auf ein Windows-Verzeichnis zu schreiben.

Dazu nutze ich folgendes Coding:

Code: Alles auswählen.

     open dataset lv_file_name for output in text mode encoding utf-8 message mess.

     if sy-subrc = 8.
       message mess type 'I'.
     else.
*   Speichere jede Zeile in Textdatei auf Applikations-Server
       loop at gt_kosten_ausw assigning field-symbol(<fs_csv>). "it_csv
         transfer <fs_csv> to  lv_file_name.
       endloop.
*   Schließe Text-Datei
       close dataset lv_file_name.
     endif.
   endif.
Leider bekomme ich schon beim open-Statement eine Fehlermeldung:

INVALID ARGUMENT

Weiß einer, was der Grund dahinter sein kann? Ich kann mit meinem Windows-User Dateien auf dem entsprechenden Ordner editieren und die Transaktion SU53 liefert auch keine Hinweise auf ein Berechtigungsproblem.
Ich bin ein wenig ratlos...

Viele Grüße
Udo

gesponsert
Stellenangebote auf ABAPforum.com schalten
kostenfrei für Ausbildungsberufe und Werksstudenten


Re: Fehler beim OPEN-Statement (Handling von Windows-Datei)

Beitrag von DeathAndPain (Top Expert / 1812 / 215 / 396 ) »
Du kannst mit dem OPEN/TRANSFER-Befehl nicht in Windows-Verzeichnisse auf dem Client-PC schreiben. Diese Befehle lesen und schreiben in Verzeichnisse auf Deinem Server (der in aller Regel unter Linux läuft, auch wenn es auch SAP-Server gibt, die unter Windows laufen).

Zum Lesen/Schreiben auf den Client-PC brauchst Du die Methoden der Klasse CL_GUI_FRONTEND_SERVICES.

Re: Fehler beim OPEN-Statement (Handling von Windows-Datei)

Beitrag von black_adept (Top Expert / 3957 / 105 / 887 ) »
Da dein Kommentar in Code nicht auf einen Frontendfile hinweist wie von D&P angenommen hier ein paar Alternativen.
Schau im Debugger nach, wie genau der Dateiname lautet. Entspricht er den Namenskonentionen des Host-Betriebssytems?
Evtl. mal testen mit "OPEN DATASET 'test.txt' FOR ....". Damit schreibst du in das TEMP-Verzeichnis und wenn das ohne Fehlermeldung geht kannst du sicher sein, dass es an deinem Dateinamen liegt.
Evtl. könne auch ein Berechtigungsproblem vorliegen ( das siehst du nicht unter SU53 sondern das ist eine Berechtigung des OS, welches das Dateisystem verwaltet ), dass der SAP-User, der das OPEN DATASET macht, im Active directory nicht als berechtigt angegeben wurde.
live long and prosper
Stefan Schmöcker

email: stefan@schmoecker.de

Re: Fehler beim OPEN-Statement (Handling von Windows-Datei)

Beitrag von a-dead-trousers (Top Expert / 4308 / 214 / 1149 ) »
Wenn der Applikationsserver unter Linux/Unix läuft und man auf ein Windows-Share zugreifen möchte, kann der Fehler auch mit der Samba Konfiguration zusammenhängen (nicht eingerichtet, keine Berechtigung etc). Das ist der Dienst der unter unixoiden Betriebssystemen für die Kommunikation mit dem AD benutzt wird. Wie Stefan schon erwähnt hat, ist hier der Benutzer des SAP Systems auf AD-Seite zu berechtigen. Gemeint ist aber nicht der Benutzer unter dem man sich in SAP anmeldet, sondern jener unter dem das SAP System unter Unix/Linux läuft.
https://de.wikipedia.org/wiki/Server_Message_Block
https://de.wikipedia.org/wiki/Samba_(Software)
Theory is when you know something, but it doesn't work.
Practice is when something works, but you don't know why.
Programmers combine theory and practice: Nothing works and they don't know why.

ECC: 6.18
Basis: 7.50

Re: Fehler beim OPEN-Statement (Handling von Windows-Datei)

Beitrag von A6272 (Specialist / 233 / 6 / 36 ) »
Teste einfach mal, ob Du mit der Transaktion AL11 deinen Ziel-Ordner findest.
Wenn ja, den Pfad exakt wie in der AL11 dargestellt übernehmen. Auch wenn ich von Windows Clint und SAP auf das selbe Verzeichnis komme, sehen die Pfade komplett unterschiedlich aus.

Wenn nein, dann geht open Dataset dafür nicht.

Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen

8
Antw.
7876
Views
Open Dataset & Transfer ergibt fehler: Datei nicht geöffnet
von Thanatos82 » 24.09.2012 09:59 • Verfasst in ABAP® für Anfänger
10
Antw.
6311
Views
Open Dataset Fehler
von petre » 19.06.2008 14:25 • Verfasst in ABAP® Core
15
Antw.
1464
Views
CSV Datei mit open dataset
von lisa » 18.05.2021 10:19 • Verfasst in ABAP® für Anfänger
2
Antw.
3663
Views
Datei anlegen mit Open Dataset
von ostpower » 22.10.2012 16:12 • Verfasst in Human Resources
3
Antw.
1536
Views
Mit Open Dataset eine CSV-Datei erstellen
von L0w-RiDer » 01.11.2019 09:38 • Verfasst in ABAP® für Anfänger

Aktuelle Forenbeiträge

Neue Themen als SAP Entwickler
vor einer Stunde von IHe 7 / 458
Problem mit Custom-Dynpro in VL02N
vor 2 Stunden von Xilukarim gelöst 2 / 35

Newsletter Anmeldung

Keine Beiträge verpassen! Wöchentlich versenden wir lesenwerte Beiträge aus unserer Community.
Die letzte Ausgabe findest du hier.
Details zum Versandverfahren und zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten findest du in unserer Datenschutzerklärung.