Auf BADI Interface aus (Dynpro) Funktionsgruppe zugreifen

Die Frage ist als "gelöst" markiert. Den entsprechend Beitrag findest du hier.

Die Objektorientierung mit ABAP®: Vererbung, Dynamische Programmierung, GUI Controls (u.a. ALV im OO).
2 Beiträge • Seite 1 von 1
2 Beiträge Seite 1 von 1

Auf BADI Interface aus (Dynpro) Funktionsgruppe zugreifen

Beitrag von Murdock (Specialist / 115 / 55 / 8 ) »
Hi,
ich hatte die Anforderung, in einer Transaktion (QA11) ein zusätzliches Feld anzuzeigen.
Die SAP bietet dafür z.B. den BADI "QEVA_SUBSCREEN_1101" an. Da kann man ein eigenes Dynpro angeben, welches angezeigt werden soll.
In der Beispielimplementierung zu dem BADI (CL_EXM_IM_QEVA_SUBSCREEN_1101) gibt es die Interfacemethoden get_data und put_data:

Code: Alles auswählen.

method IF_EX_QEVA_SUBSCREEN_1101~GET_DATA .

* Im PAI des rufenden Dynpros und im PBO des gerufenden Dynpros:
* Globale Attribute der Adapterklasse über die Schnittstelle zurückgeben

  MOVE IF_EX_QEVA_SUBSCREEN_1101~G_QALS  TO E_QALS.
  MOVE IF_EX_QEVA_SUBSCREEN_1101~G_RQEVA TO E_RQEVA.

endmethod.

method IF_EX_QEVA_SUBSCREEN_1101~PUT_DATA .

* Im PBO des rufenden Dynpros und PAI des gerufenen Dynpros:
* Schnittstellenwerte an globale Attribute der Adapterklasse übergeben

  MOVE I_QALS  TO IF_EX_QEVA_SUBSCREEN_1101~G_QALS.
  MOVE I_RQEVA TO IF_EX_QEVA_SUBSCREEN_1101~G_RQEVA.

endmethod.
Da ich gerade erst anfange, mich von der prozeduralen Programmierung hin zu Abap-OO zu bewegen, bin ich nicht darauf gekommen, wie die SAP es sich vorstellt von dem PBO / PAI auf die Methoden zuzugreifen um Werte in dem Attribut zu Speichern / Abzuholen.

Gelöst habe ich es dann klassisch, mit Setter / Getter Funktionsbausteinen in der Dynpro Funktionsgruppe 😞
Wie hätten es die OO Profis gemacht?

Danke.

gesponsert
Stellenangebote auf ABAPforum.com schalten
kostenfrei für Ausbildungsberufe und Werksstudenten


Re: Auf BADI Interface aus (Dynpro) Funktionsgruppe zugreifen

Beitrag von Murdock (Specialist / 115 / 55 / 8 ) »
Manchmal lohnt es sich, ein / zwei Nächte über etwas zu schlafen 😉
Falls irgendjemand auch mal vor dem Problem stehen sollte: der Exithandler kümmert sich um die passende Instanz.

Code: Alles auswählen.

DATA:  gr_subscr_1101_qeva TYPE REF TO if_ex_qeva_subscreen_1101.

    cl_exithandler=>get_instance_for_subscreens(
      CHANGING
        instance = gr_subscr_1101_qeva ).

Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen

5
Antw.
4689
Views
Von einem Java Objekt auf ein SAP Dynpro zugreifen
von Paranoid » 08.01.2007 13:35 • Verfasst in Java & SAP®
0
Antw.
2204
Views
BAdI in FTR_CREATE // Dynpro Feldinhalt prüfen
von TUnitCB » 11.05.2016 00:21 • Verfasst in Financials
5
Antw.
1955
Views
Funktionsgruppe
von tech » 12.06.2007 12:00 • Verfasst in ABAP® für Anfänger
1
Antw.
996
Views
Funktionsgruppe
von Gast » 13.06.2005 10:08 • Verfasst in ABAP® für Anfänger
6
Antw.
6013
Views
Funktionsgruppe reparieren
von dkast » 12.04.2018 10:30 • Verfasst in ABAP® für Anfänger

Über diesen Beitrag

Murdock

Die Frage ist als "gelöst" markiert. Den entsprechend Beitrag findest du hier.

Unterstütze die Community und teile den Beitrag für mehr Leser und Austausch

Aktuelle Forenbeiträge

PDF-Anzeige unter EDGE
vor 4 Tagen von jocoder 2 / 70
Etikettendruck mit SmartForms
vor einer Woche von a-dead-trousers 2 / 71

Newsletter Anmeldung

Keine Beiträge verpassen! Wöchentlich versenden wir lesenwerte Beiträge aus unserer Community.
Die letzte Ausgabe findest du hier.
Details zum Versandverfahren und zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Forenbeiträge

PDF-Anzeige unter EDGE
vor 4 Tagen von jocoder 2 / 70
Etikettendruck mit SmartForms
vor einer Woche von a-dead-trousers 2 / 71

Unbeantwortete Forenbeiträge

Zwischensumme Adobe Forms
vor 3 Wochen von Lucyalison 1 / 130
Group Items auf einer Filterbar
vor 4 Wochen von Bright4.5 1 / 166